Dr. Achim Kurz

Dr. Achim Kurz

Zur Person

Geboren 1956 in Karlsruhe. Studium der Rechtswissenschaften in Freiburg und Lausanne. Referendar in Berlin und San Francisco. Seit 1987 Rechtsanwalt. Gesellschafter.

Fachanwalt für Verwaltungsrecht.

Er ist Mitglied folgender Vereinigungen:

Bundesvereinigung Öffentliches Recht e. V.,
Institut für Verwaltung und Verwaltungsrecht in den neuen Bundesländern e. V.,
Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein,
Arbeitsgemeinschaft für privates Bau- und Immobilienrecht im Deutschen Anwaltverein,
Arbeitsgemeinschaft Selbständiger Unternehmer e. V.

Publikationen

    • Kommentierung des Bundesbeamtengesetzes (Abschnitt 3. Laufbahnen, §§ 16, 17, 19, 20-22, 24) in: Ralf Brinktrine/Kai Schollendorf (Hrsg.), Beck´scher Online-Kommentar Beamtenrecht Bund
    • Kommentierung des Sächsischen Hochschulgesetzes (insbesondere Teil 6: Personal) in: Frank Nolden, Frank Rottmann, Ralf Brinktrine, Achim Kurz (Hrsg.), Sächsisches Hochschulgesetz, Kommentar, Berlin 2011
    • Zur ordnungsrechtlichen Haftung der Organe insolventer Kapitalgesellschaften für Betriebsgrundstücke nach deren Freigabe durch den Insolvenzverwalter – Ein Überblick in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht 2007, S. 1380 - 1383 (gemeinsam mit Dr. Robert Schwarz)
    • Kirchschullehen, Schullehen und kommunales Eigentum in: Landes- und Kommunalverwaltung 2000, S. 339 - 341
    • Zur Interpretation des Artikels 48 Abs. 2 WRV 1930 – 33. Ein Überblick in: Rolf Grawert, Bernhard Schlink, Rainer Wahl, Joachim Wieland (Hrsg.), Offene Staatlichkeit, Festschrift für Ernst-Wolfgang Böckenförde zum 65. Geburtstag, Berlin 1995, S. 395 - 413
    • Demokratische Diktatur? Auslegung und Handhabung des Artikels 48 der Weimarer Verfassung 1919 – 25, Berlin 1992

Lehrtätigkeit/Vorträge

    • Staatshaftung der Verwaltung für rechtswidrige Maßnahmen der Bauaufsicht (Vortrag vom 18.06.2016 an der Universität Würzburg im Rahmen des 3. deutsch-italienischen Baurechtssymposions - Rechtsfolgen baurechtswidrigen Verhaltens von Privaten und Behörden)
    • Grundlagen des Demonstrationsrechts (Informationsveranstaltung vom 17.02.2015 / Institut für Verwaltung und Verwaltungsrecht in den neuen Bundesländern e.V., gemeinsam mit Prof. Dr. Uwe Berlit und Prof. Dr. Jochen Rozek)
    • Die Fortentwicklung des sächsischen Kommunalrechts (Vortrag vom 07.04.2014 / Institut für Verwaltung und Verwaltungsrecht in den neuen Bundesländern e.V., gemeinsam mit Prof. Dr. Jochen Rozek)
    • SächsBIDG - Chance für Wettbewerbsfähigkeit von Standorten, Stadtquartieren und Wirtschaft, Vortrag am 21.03.2013
    • Recht der öffentlichen Unternehmen (Vorlesung)
      Sommersemester 2016
      Sommersemester 2015
      Sommersemester 2014
      Sommersemester 2013
      Sommersemester 2012
      Wintersemester 2010/2011
      Wintersemester 2009/2010
      Wintersemester 2008/2009
      Wintersemester 2007/2008
    • Die Krux mit der „Bauverpflichtung“. Vergaberecht und Grundstücksgeschäfte der öffentlichen Hand. (Vortrag vom 08.10.2008 / Institut für Verwaltung und Verwaltungsrecht in den neuen Bundesländern e.V.)
    • Deutsches und europäisches Energiewirtschafts- und Regulierungsrecht (Seminar, gemeinsam mit PD Dr. Ralf Brinktrine)
      Wintersemester 2007/2008
    • Wirtschaftsverwaltungsrecht (Vorlesung)
      Wintersemester 2005/2006
      Sommersemester 2005
      Wintersemester 2004/2005
      Sommersemester 2004
      Wintersemester 2003/2004