Dr. Manja Mergner

Dr. Manja Mergner

Zur Person

Geboren 1976 in Torgau. Studium der Rechtswissenschaften in Dresden. Mitarbeit am Lehrstuhl für Bürgerliches und Römisches Recht an der Universität Dresden. Referendarin in Zwickau und Fort Lauderdale. Seit 2003 Rechtsanwältin. Gesellschafterin.

Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht.

Sie ist Mitglied folgender Vereinigungen:

Leipziger Anwaltverein
Arbeitsgemeinschaft für Bau und Immobilienrecht im Deutschen Anwaltverein
BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V.
Hieronymus-Lotter-Gesellschaft Leipzig

Publikationen

    • Das Bodenreformeigentum und die Eigentumsgewährleistungen. Eine vergleichende Betrachtung von Art. 14 GG und Art. 1 ZP 1 der EMRK, Hamburg 2009

Lehrtätigkeit/Vorträge

    • Die Unterschwellenvergabeordnung - Wichtige Änderungen bei der Beschaffung von Liefer- und Dienstleistungen (Kanzleiseminar am 21.03.2017 in Dresden und am 23.03.2017 in Leipzig)
    • Aktuelles zum Vergaberecht (Vortrag am 26.04.2016 beim BVMW)
    • Grundlagen des Erschließungsvertrags (Kanzleiseminar am 24.11.2015 in Leipzig und am 01.12.2015 in Dresden)
    • Mieterhöhungen bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete und bei Modernisierungen (Kanzleiseminar am 18.03.2015 in Leipzig)
    • Aktuelle Rechtsprechung im Vergaberecht (Kanzleiseminar am 28.11.2013 in Leipzig und am 24.06.2014 in Dresden)
    • Erfolgreiche Durchsetzung von Nachtragsforderungen (Kanzleiseminar am 25.04.2013 und am 14.05.2013 in Leipzig)
    • SächsBIDG - Chance für Wettbewerbsfähigkeit von Standorten, Stadtquartieren und Wirtschaft, Vortrag am 21.03.2013
    • Nachträge am Bau - Umgang mit und Abwehr von Nachtragsforderungen (Kanzleiseminar am 15.11.2012 in Leipzig)
    • Praxisseminar - Das bauaufsichtliche Verfahren (In-House-Seminar am 26.09.2012)
    • Grundzüge des Vergabeverfahrens (In-House-Schulung am 23.05.2012)